Drucken

Die Fokustage sind ein Angebot des Arbeitskreises Schule-Wirtschaft für die Schüler/innen der 8. Jahrgangsstufen.

Ziel ist es verschiedene Ausbildungsberufe aus einem bestimmten Berufsfeld kennenzulernen und die Schüler/innen bei
ihrer Berufswahl zu unterstützen.

Im Rahmen des einwöchigen Projektes erhalten Schüler/innen an zwei Tagen fachpraktischen Unterricht in der Berufsschule,
absolvieren ein zweitägiges Schnupperpraktikum in einem Ausbildungsbetrieb und bekommen einen eintägigen Lehrgang in den
Werkstätten der jeweiligen Innung.

Die Schüler/innen dürfen selber entscheiden, an welchen Angeboten sie teilnehmen.

Die Fokustage finden meist Ende Oktober statt.

Gefördert werden die Fokustage vom IHK-Gremium Fürth sowie der Kreishandwerkerschaft Fürth.