Drucken

 

Der Technik-Kurs der 9. Klassen hat in Eigenleistung die noch fehlende Fluchttreppe im Werkraum gebaut. Hierbei kamen alle neu angeschafften Handmaschinen (Stichsäge, Oberfräse, Exzenterschleifer und Akkuschrauber zum Einsatz. 

Für die Schüler war es eine tolle Gelegenheit mit den Handmaschinen zu arbeiten und ihre Fertigkeiten dabei zu vertiefen. Nach gründlicher Einweisung und ersten Erfahrungen damit,  werden diese Maschinen sicher öfter zum Einsatz kommen. 

Hier ein paar Impressionen der Fertigung: 8 Schüler, 150 Minuten, ca. 200 Euro Material